Dickloo – Waldputzete

Unsere alljährliche Putz-Aktion führten wir im und um den Dickloo-Wald durch. Mit speziellen Greifzangen von der Gemeinde Oberglatt (vielen Dank!) sind wir unterwegs und befreien den Wald vom Abfall…

Interview von allen Buntspechten, Aussagen werden nicht namentlich erwähnt:

Warum hilfst du mit bei der Putzaktion? Weil das gut ist und es Spass macht; wegen der Wurst  😀 weil wir ganz lange im Wald sind.

Was habt ihr alles gefunden bei der Putz-Aktion? Baumabschnitt, viele Fötzeli, Spielzeug, Kessel, Schwamm, Ball, Wasserball, Joghurtbecherli, sehr viele Zigarettenstummel, Thujabaum, kaputten Metallstuhl, Eulengewöll, alten Schuh, Regenschirm, viele noch fast volle Bierdosen (die extrem gestunken haben!) Felgen von einem Auto, Eimer, Swiss Casino Card und Gartenschüfeli.

Findet ihr das gut, dass der Abfall im Wald entsorgt wird? Nein, das ist ganz schlecht; Tiere werden krank davon, das ist nicht gut für die Luft.

Was blüht schon im Wald? Schlüsselblume, Waldveilchen, viele Buschwindröschen, Huflattich, Winterling (gelb).

Ein Meer von Buschwindröschen (Foto: Evi)

Habt ihr Tiere gehört? Ja: Spatzen, der Zilp-Zalp ist uns durch den ganzen Wald gefolgt, Grünspecht, einige Raben, Graureiher, Amsel.

Habt ihr Tiere gesehen? Ja: Katzen, zwei Hunde mit Begleiter, Vögel, gefunden haben wir ein paar Federn, Weinbergschnecken, Wasserschnecken.

Wie hat das geklappt mit den Greifzangen? Ganz gut; sind einfach zu bedienen; man muss sich nicht immer bücken.

Von Links: Andro, Vincenz, Rion, Evi, Sandro, Ylvi, Marco, Jasmin, Espen, Devora, Alina, Manfred, Nora, Desirée, Meli, Abfall (auf dem Bild fehlt der Fotograf – Dani).

Machen wir nächstes Jahr wieder eine Putz-Aktion? JJJAAAAAAA.

Warum bist du ein Buntspecht? Weil ich gerne in der Natur bin; weil ich Tiere mag, weil ich Spass habe; meine Freunde sind auch da; ich bin interessiert und habe viele Fragen.

Kann man bei uns reinschnuppern? Ja klar! Ruf uns an oder schreib ein Email (wenn deine Eltern einverstanden sind), wir freuen uns auf dich!

Telefon: 044 810 42 14 oder buntspecht@naturschutzverein.ch, Evi Gwerder Hauptleitung.